Home » Expertenstimmen » Interview mit Puky

Interview mit Puky

In diesem Artikel bieten wir Ihnen ein Interview mit dem Hersteller Puky.

Wie haben Sie ihre Erfahrungen mit Kinderrollern gemacht?
Roller waren die ersten Fahrzeuge, die von PUKY (damals 1949 hießen wir noch PUCK) produziert wurden. Sie bestachen immer schon durch ihre hervorragende Stabilität und das sehr leichte Rollverhalten. Die Roller von Puky waren die ersten Kinderroller mit voluminöser Luftbereifung (sog. Ballonreifen), durch die besonderes komfortablen Fahreigenschaften erreicht wurden.
Puky Kinderroller

Was macht Ihre Kinderroller bzw. Scooter besonders?
Der klassische PUKY Roller macht Kinder prima fit für das Fahrrad, denn er trainiert in ähnlicher Weise wie das Laufrad den Gleichgewichtssinn des Kindes, stärkt aber zusätzlich die Beinmuskulatur. Mit diesen leicht und sicher laufenden Rollern erweitern Kinder nicht nur ihren Bewegungsradius, sondern sie entwickeln zunehmend ihr Gefühl für Geschwindigkeit, Lenken und Bremsen.

Die wichtigsten Kriterien bei allen unserer Fahrzeugen, also auch bei unseren Kinder-Rollern sind: Qualität, Sicherheit, kindgerechte Ergonomie, eine möglichst lange Nutzungsdauer und nicht zuletzt der langjährige Ersatzteilservice, der den hohen Wiederverkaufswert unserer Fahrzeuge pos. unterstützt. Alle PUKY Fahrzeugrahmen werden z.B. mit einer besonders stoßfesten Pulverbeschichtung versehen, die sich ideal für den Einsatz bei Kinderfahrzeugen eignet. PUKYRoller weisen seit je her ein besonders ausgeglichenes, sicheres Fahrgefühl auf, dass im Wesentlichen
auf die durchdachte Fahrzeuggeometrie und die hochwertigen, großen Laufrädern mit gedichteten Kugellagern zurückzuführen ist.

Auf was sollten Eltern beim Kauf eines Kinderrollers Ihrer Meinung achten?

  • Robuste Qualität mit langjährigem Ersatzteilservice
  • Sichere Fahrzeugkonstruktion mit kindgerechtem Design (keine scharfen Kanten o. Klemmstellen, z.B. Klappmechanismus)
  • Hochwertige Laufräder für ausgeglichenen, sicheren Fahrkomfort

Wie denken Sie wie sich der Markt entwickeln wird? Wird es noch neue Kinderroller Modelle geben?
Der Kinder-Rollermarkt unterliegt immer wieder Schwankungen. Die Ansprüche an diese Fahrzeuge ändern sich und man kann davon ausgehen, dass PUKY hier ständig am Ball bleiben wird und entsprechende Produkte anbieten wird die sicher sind – und die Kindern viel Freude an der Bewegung bescheren.

Hiermit danken wir Puky, dass sich das Unternehmen die Zeit genommen hat & auf unsere Fragen geantwortet hat.

x

Check Also

Puky Laufrad – Eine Alternative zum Kinderroller?

Als Eltern stellen Sie sich vielleicht die Frage, welches Zweirad-Fahrzeug am besten für Ihr Kleinkind ...

Alle Kinderfahrzeuge im Überblick

Neben Kinderrollern gibt es noch viele andere Kinderfahrzeuge. Daher wollen wir Ihnen hier in einer ...