Home » Produkt » Hudora Big Wheel 205 im Vater-Tochter Test

Hudora Big Wheel 205 im Vater-Tochter Test

Hudora Big Wheel 205 Fahrt
Hudora Big Wheel 205Eines der Flagschiffe im Kinderroller-Bereich ist der Hudora Big Wheel 205 – ein klappbarer Roller, der in diversen Farben und Ausfertigungen zu bekommen ist. Wir haben uns das Basismodell (ohne Handbremse und Licht) in magenta/silber genauer angeschaut und es einem Vater-Tochter-Test unterzogen.

Preis: 59,95€
Sie sparen: 40.00€ (40%)
Zuletzt aktualisiert am 23.06.2017
Bei Amazon ansehen

Lieferung und Aufbau

Die Lieferung erfolgte durch Amazon, welches den Roller für 67,99€ im Programm hat. Der Versand erfolgte dank Prime sehr schnell, der Roller war zwei Tage nach Bestellung bereits bei uns und konnte gleich aufgebaut werden.

Nachdem für den Aufbau des ebenfalls getesteten Hudora Evolution Boy Werkzeug benötigt wurde, hat uns der Aufbau des Hudora Big Wheel 205 überrascht: Der Roller steckt vollkommen zusammengebaut im Karton, er muss nur herausgezogen und ausgeklappt werden und ist quasi sofort fahrbereit – lediglich die Handgriffe müssen noch ausgeklappt und ein Kratzschutz aus Pappe entfernt werden.

  • Roller
  • Tragegurt (am Roller befestigt)
  • Montage- und Bedienungsanleitung
  • Flyer mit Hinweis auf Ersatzteilshop

Hudora Big Wheel 205 Unboxing
Das Ausklappen des Rollers ist sehr einfach und kann nach kurzer Einweisung auch von Kindern bewerkstelligt werden. Die Montage der Handgriffe benötigt etwas Übung, geht dann aber auch kleinen Nutzern leicht von der Hand.

Das Zusammenklappen des Rollers ist einfach. Hierzu hebt man den Hebel am Klappmechanismus an und klappt den Roller zusammen. Die Lenkstange rastet in zusammengeklappter Position ein, so dass der Roller in drei einfachen Handgriffen zu einem handlichen und leicht mit dem Schultergurt zu tragenden Päckchen zusammenschrumpft. So kann der Roller z.B. auch in Bus und Bahn transportiert werden und nimmt zum Beispiel nach der Fahrt zur Schule oder zum Sportverein nicht viel Platz in Klassenraum oder Umkleide ein.

Fahrerfahrungen

Hudora Big Wheel 205 Fahrt
Der Hudora Big Wheel 205 wurde zunächst durch unsere 8-jährige Testerin Probe gefahren, die von dem Roller begeistert war. Der Big Wheel rollt mit wenig Widerstand und bietet eine Menge Fahrspaß. In den Testwochen (und im Anschluss) hat sich der Roller als absolutes Lieblingsgefährt etabliert, vor allem, da er handlicher als das Fahrrad ist und schneller aus dem Fahrradschuppen geholt ist.

Die Größe des Big Wheel und die für einen Kinderroller recht hohe Zulassung bis 100kg (die der testende Vater deutlich unterschreitet) lud dazu ein, den Roller auch aus der Erwachsenenperspektive zu beurteilen.

Hudora Big Wheel 205 Lenkstange

Lenkstange mit Höhenverstellung

Besonders positiv fiel auf, dass sich die Lenkstange des Rollers ohne Werkzeug in vier Stufen verstellen lässt. Fuhr die Tochter auf der untersten Stufe, musste es für Papa die höchste Stufe sein. Die Anpassung war mit einem Handgriff erledigt und hat keine 20 Sekunden gedauert.

Auch als Erwachsener lässt sich der Roller gut fahren, das Trittbrett ist ausreichend stabil die testenden 85kg zu stemmen und auch die zugelassenen 100kg dürften für den Roller aus dem Hause Hudora kein Problem darstellen. Durch die Größe der Reifen und die Polsterung der Griffe lässt sich der Roller recht bequem fahren. Kleinere Bodenunebenheiten sind kaum merklich, lediglich bei größeren Bodenwellen oder Schlaglöchern merkt man, dass die 20,5cm PU-Rollen eben doch nicht alles wegfedern können, was einem unter die Rollen kommt.

Hudora Big Wheel 205 Bremse

Big Wheel 205 Bremse

Die Bremse besteht aus einem gefedert gelagerten Schutzblech, dass im Gegensatz zu dem des kleinen Bruders Evolution Boy nicht brechen sollte. Das Bremsverhalten ist gut, die Bremse spricht sofort an und befindet sich an angenehmer und intuitiv zu findender Position.

Hudora Big Wheel 205 StänderDass der Roller mit einem Ständer ausgerüstet ist, sollte positiv hervorgehoben werden, da sich der Roller so vernünftig abstellen lässt und nicht ständig auf dem Boden und damit im Weg herumliegt. Auch der Klapp- und Tragemechanismus machte im Elterntest einen guten Eindruck: Wird der Roller erst unterwegs benötigt, lässt er sich super über der Schulter zum Einsatzort tragen.

Fazit

Hudora Big Wheel 205 von vorneAbschließend lässt sich sagen, dass der Hudora Big Wheel 205 in unserem Test auch in der Basisvariante durchaus überzeugen konnte. Zwar werden die größeren Varianten mit Licht und zusätzlicher Handbremse den Fahrkomfort nochmals steigern, für den täglichen Einsatz als Kinderfahrzeug (über Tag) reicht das günstigere Basismodell aber aus. Bei gesteigerten Ansprüchen, wie zum Beispiel der Benutzung als Transportmittel auf dem Weg zur Schule oder Arbeit, sollte man überlegen, ob es nicht ein größeres Modell sein sollte, um den Roller zum Beispiel sicher im Halbdunkel verwenden zu können.

Die Fahreigenschaften haben uns sehr gut gefallen. Der Roller rollt bequem und ohne große Vibrationen auch über kleinere Hindernisse hinweg. Die großen Rollen und die ausreichend dimensionierte Trittfläche, die zudem mit einer rutschhemmenden Sandpapier-Folie überzogen ist und der höhenverstellbare Lenker machen den Roller auch für Erwachsene fahrbar.

Die Austattung mit Ständer und Tragegurt ist auch in der Preisklasse des Big Wheel 205 keine Selbstverständlichkeit, trägt aber immens zum Komfort bei. Vor allem das kleine Packmaß und das mit rund 4kg geringe Gewicht des zusammengeklappten Rollers sorgen dafür, dass der Roller auch mal schnell geschultert werden kann und damit im Bedarfsfall schnell zur Hand ist bzw. schnell in einer Ecke verschwinden kann, wenn er nicht benötig wird.

Wir haben den Big Wheel jedenfalls fest in unser Herz geschlossen und fahren ihn sehr gerne. Und das gilt sowohl für die Tochter, wie auch für den Papa.

Farbvarianten

schwarz/grün
67,99€

67,00€
Zuletzt aktualisiert am 23.06.2017
grün/blau
99,95€

69,99€
Zuletzt aktualisiert am 23.06.2017
schwarz/rot
99,95€

59,90€
Zuletzt aktualisiert am 23.06.2017

Features

  • Hochwertiges Aluminium, Hinterradreibungsbremse
  • Umklappbarer, höhenjustierbarer Lenker von 79 bis 104 cm
  • Justierbarer Umhängegurt, Ständer, Reflektoren an Lenker und Deck
  • Maße: Länge ca. 88 cm, Trittfläche ca. 33 x 11,5 cm
  • High-Rebound-Rollen 205 mm aus gegossenem PU

ShopPreis
Preis: 59,95€
Sie sparen: 40.00€ (40%)

Zuletzt aktualisiert am 23.06.2017

Zum Shop

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*