Home » Produkt » Puky R07L

Puky R07L

Ausstattungs- und Verarbeitungsmerkmale des Puky R07L

Puky Roller R07l in schwarz

Puky Roller R07l in schwarz

Zuerst erweckt der Roller durch seine Optik eine luxuriöse Impression durch die tatsächlich hübsch aussehenden zweifarbigen Speichenräder, die sich vorne und hinten befinden. Zum Bremsen des Hinterrads wird nicht die traditionelle Fußbremse, sondern wie bei Fahrrädern üblich, eine V-Brake Bremse genutzt. Dies führt dazu, dass speziell in nassen Kurven mit Bedacht die Bremse betätigt wird, ansonsten rutscht der Roller durch die Hinterradblockade weg. Bevor dem Kind der Roller übergeben wird, sollte das vernünftige Bremsen trainiert werden.

Ein bequemes Fahren insbesondere auch auf nicht ebenen Arealen werden durch luftgefüllte Reifen erreicht, die von eleganten Felgen umrahmt werden. Für eine leichte Fortbewegung und sichere Fahrweise sorgen die kugelgelagerten Räder sowie die Lenkung. Der Rahmen de Rollers ist sehr robust und mit hochwertigen Materialien solide verarbeitet und lässt keine Wünsche offen.

Seitens des Herstellers wurden werksseitig Seitenständer montiert. Zahlreiche Kinderroller besitzen einen seitlichen Ständer. Dieser ist in seiner Funktionalität ideal und wird von Kindern gerne selektiert. Die Ständer anderer Roller sind vielfach schwer zu handhaben und stellen für die kleinen Fahrer ein Hindernis dar.

Auch das Trittbrett hinterlässt einen positiven Eindruck. Durch seine Dimension und systematische Auflage wird ein unbeabsichtigtes Abrutschen ausgeschlossen. Die Gesamtlast des Kinderrollers beträgt 85 Kilogramm und kann auch von Erwachsenen als Cityroller eingesetzt werden. Für Kinder beträgt die Altersfreigabe 5 Jahre.

Vor- und Nachteile

Vorteile:

  • hervorragende Verarbeitung des Materials
  • Langlebig und belastbar
  • verfügt über die V-Brake Hinterradbremse
  • Zweifarbige Speichenfelgen in tollen Farben
  • Reifen mit Luftbefüllung

Nachteil:

  • fehlende Schutzbleche

Schlussbemerkung zum Puky R07L

Dieser Kinderroller ist zuverlässig und edel. Bezüglich Sicherheitstechnik ist er mit der V-Brake Bremse auf der sicheren Seite. Die einzigartigen Räder des Rollers sind tatsächlich der Eyecatcher und auch die Räder mit der Luftbereifung erzeugen additional eine erhöhte Gemütlichkeit bei der Benutzung.

Das einzige Negative an dem Kinderoller ist das fehlende Schutzblech an den Rädern. Bei nassen Fahrbahnen und einer deutlichen Geschwindigkeit wird das Wasser bis zum Rücken des kleinen Fahrers hochgewirbelt. Allerdings ist die Benutzung des Rollers im Regen keinem Spaßfaktor ausgesetzt.

Der Verkaufspreis von etwa 130 Euro bedeutet kein Preisknüller. Der Qualitätsbeweis von Puky, Made in Germany ist legitim. Ein speziell dickes Lenkerpolster, Sicherheits-Lenkergriffe, edle Laufräder, eine Klingel und ein pulverbeschichteter Rahmen runden das leichte Gleiten des Rollers ab und wird begeisternde Kinder zahlreiche Jahre begleiten.

Ein idealer Partner für das Kind, um eine spezielle zukünftige Sicherheit für den Speed, die Lenkung und die Bremsen zu erhalten, die das Gleichgewicht und die Muskulatur als Basis für zukünftige Fahrten mit dem Fahrrad darstellen.

Der Roller ist in den Farbkombinationen Grün/Schwarz oder Schwarz/Blau erhältlich.

Tatsächlich eine eindeutige Kaufempfehlung!

Features

  • Modelljahr 2017
  • kugelgelagerte Speichenräder und Lenkung
  • Luftbereifte Räder mit Sportoptik 62-203
  • höhenverstellbarer Sattel und Lenker

ShopPreis
Preis: nicht verfügbar

Zuletzt aktualisiert am 25.06.2019

Zum Shop

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

*